„Liberalismus“ irgendwo zwischen CDU und AfD. Wer braucht

„Liberalismus“ irgendwo zwischen CDU und AfD. Wer braucht sowas? Einige Jüngere in der FDP scheinen das ja auch nicht mehr zu wollen.