Egal wie man die Sache betrachtet, der Hr. Bacher ist

Egal wie man die Sache betrachtet, der Hr. Bacher ist einfach seinem Job nicht gewachsen. Nachher das Interview zu verweigern, ist einfach nur erbärmlich. Zumindest von Seiten des , würde ich jetzt eine Entschuldigung erwarten. Das Spiel haben wir in HZ 1 verloren.