betroffene? die ganze gesellschaft hat sich so gewöhnt

betroffene? die ganze gesellschaft hat sich so gewöhnt an das narrativ der migrantischen täter*innen. betroffene oder „mitleidende“ gibt es es nur auf seiten der weißen deutschen.diese leerlaufenden rituale von betroffenheit sind unerträglich.was passiert morgen? was ändert sich?